Melkspecial

In einer Session wirst du lernen, dass dein Orgasmus nicht mehr die Hauptrolle spielt, sondern das Erleben von Lust an Schmerz und Unterwerfung. Du wirst Latex kennenlernen, Fesseln und den Stolz, etwas ertragen zu haben. Du wirst neugierig werden und langsam immer mehr über dich und deine Tabus erfahren.

.

Das Melk-Special bietet dir 30 Minuten lang die Gelegenheit, einen intensiven Höhepunkt zu erleben, ohne das intensive Spiel von Dominanz und Disziplin.

Den Ort und die Art der Fixierung darfst du selbst wählen, ebenso wie oder mit was du „gemolken“ werden willst.