Gastladies

Du möchtest im Femdom Empire als Domina, Bizarrlady oder Sklavin tätig werden? Hier bist du nicht Eine von Vielen und musst nicht alles tun, was man als „Service“ von dir verlangt. Wenn du dich als zuverlässig, gepflegt und ehrlich in einem familiären Unternehmen wohl fühlst und einen entspannten Umgang zu schätzen weisst, hast du wahrscheinlich Spaß an der Zusammenarbeit mit Lady Vampira und solltest dich persönlich vorstellen! Seit über 18 Jahren erfolgreiche Domina und autark statt eingemietet, nimmt dich die Herrin des Hauses gern bei sich auf und zeigt dir wie professineller BDSM auch sein kann, denn hier ist es mit Lust und Freude weitaus mehr als nur ein Job. Was sind deine Vorlieben, Abneigungen und wie sollte dein Gast sein? Magst du Berührungen oder gibst du einfach gern Kommandos? Vielleicht musst du es erst heraus finden und siehst erstmal nur zu. Kontakt

Lady Vampiras Texte finden sich ja auffällig oft in allen Variationen der Abwandlung in sämtlichen Kontaktanzeigen wieder. Eine narzistische Kopie einer einfallslosen Kopie. Eine großartige Selbstdarstellung, die irgendwann in die neidische Opferrolle verfällt, wenn das Talent nicht zur Selbstüberschätzung passt. Falls es im Femdom Empire mal „versucht“ wurde, waren auch hier die anderen Schuld, nur an der eigenen inneren Leere darf es keine Zweifel geben. Diese unangenehmen Fakten müssen benannt werden, sonst fragen sich viele Subs weiter, warum es keine Partys und Vorführungen gibt.