Kerkerhaft

Ein unvergesslicher Aufenthalt im Verliess

Keller & Verliess

Auf dem Grundstück befindet sich auch ein echter Keller, in den "unartige" Sklaven verbannt und in Eisenketten gelegt werden können.

 

Das Femdom Empire bietet neben einem 94 qm großen Studio und dem weitläufigen Aussenbereich auch einen echten Keller. Es wird im Winter also weder warm noch angenehm. Was immer sich in deinem Kopf abspielt, die Realität wird dich einholen. In diesem kargen Gefängnis wird der Sklave in Ketten gelegt und darf über seine Vergehen nachdenken. Bei schlechter Führung droht der Käfig. Unter ständiger Beobachtung können Stunden vergehen, ohne dass der Insasse weiss, wann er wieder entlassen wird.


Von Mai bis September

sind übliche Sessions und Langzeitinhaftierungen im Kerker möglich. Deine Gefangenschaft kostet dich pro Stunde mind. 50 €, ohne Aufmerksamkeit oder Spiel. Ansonsten gilt der gelistete Tribut, ebenfalls für eine Dauer von 12, 24 oder 72 Stunden. Während ich also am Pool die Sonne geniesse, sitzt du im Verliess. Vielleicht habe ich zwischendurch Lust auf eine Fussmassage und strecke dir meine Füße durch die Gitterstäbe entgegen, oder führe dich an der Leine zu meiner Liege. Im Sommer praktiziere ich die Erziehung oft im Aussenbereich, einfach, weil ich es kann.

Aus Verantwortung wird der Steinboden im Winter mit einer Heizmatte erwärmt und ein Heizlüfter sorgt für erträgliche Temperaturen, selbst bei Schnee.